Programm

CousCous - „Tales“
Märchen Pop-Art
Sa 6. 5., 20:00 Uhr
Kulturbahnhof Kelkh.-Münster, Zeilsheimer Str 8a

Der intime, warme Klavier-Pop von CousCous erinnert an Kate Bush und Tori Amos, aber auch Einflüsse von A Fine Frenzy, Boy oder Regina Spektor sind hörbar. CousCous verbinden klassischen Pop und Filmmusik-Atmosphäre zu einem eigenen Sound, den die FAZ als “Mikrokosmos klingender Schneeflocken” beschreibt.

„Die Dresdner Musikhoffnung“ nennt sie die Sächsische Zeitung. Mit ihrem Debüt PAPER TIGER hat das Duo CousCous 2013 deutschlandweit auf sich aufmerksam gemacht. Das Folgealbum TALES erzählt in vierzehn märchenhaften Popsongs „Die Geschichte vom Jungen mit den Schmetterlingen im Bauch“. Ein eigenes, von der Leipziger Künstlerin Anemone Kloos illustriertes Hardcover-Märchenbuch begleitet die Musik.

Im Dezember 2016 wurden CousCous mit dem Deutschen Rock & Pop Preis ausgezeichnet.

Die Verbindung von Konzert und Lesung hat bereits in vielen Städten die Herzen berührt. Der zweite Teil der „Tales Tour“ führt das Duo auf große und kleine Bühnen in ganz Deutschland.

Mehr zu CousCous finden Sie unter: www.couscousmusic.com

Eintritt: 12,00 €, erm. 10,00 € für Mitglieder der Kulturgemeinde
Vorverkauf: Buchhandlung Herr, Frankenallee 6, Kelkheim
Reservierungen: Ticket-Online 0152-08934582, Abendkasse und hier:

Karten reservieren

Terminkoordination und Programm:

Catherine Hueber
Breslauer Str. 4b
65779 Kelkheim
Tel.: 0151/54332855
eMail: catherinehueberweil(at)gmail.com