Programm

Bernd Gieseking - Ab dafür!
Der satirische Jahresrückblick 2017
Sa 27. 1., 20:00 Uhr
Eichendorffschule, Lorsbacher Straße 28, Kelkheim

Satire und Komik, Kommentar und Nonsens über den alltäglichen Wahnsinn: all das ist
„Ab dafür!“ Eine rasante Achterbahnfahrt durch die letzten 12 Monate, seit über 20 Jahren präsentiert vom Kabarettisten, Bestsellerautor und Meister des satirischen
Jahresrückblicks Bernd Gieseking.
Foto © Britta_Frenz

Eintritt: 17.00 €, erm. 15.00 € für Mitgleider der Kulturgemeinde
Vorverkauf: Buchhandlung Herr, Frankenallee 6, Kelkheim
Reservierungen: Ticket-Online 0152-08934582, Abendkasse und hier:

Veranstaltung ist ausverkauft.

„SOLANG NICHT DIE HOSE AM KRONLEUCHTER HÄNGT…“
JO VAN NELSEN (AM FLÜGEL: BERND SCHMIDT)
SCHLAGER & KABARETT DER 1920er JAHRE
Mi 7. 2., 20:00 Uhr
Kulturbahnhof Kelkh.-Münster, Zeilsheimer Str 8a

Das langerwartete neue Gesangsprogramm von Chansonnier Jo van Nelsen!
Die Musik der 20er Jahre hat es ihm schon in seiner Jugend angetan und war in vielen seiner Musikkabarettprogramme vertreten. Nun widmet sich Jo ausschließlich diesen Glanzstücken der Unterhaltungskunst und seiner Interpreten und Komponisten (wie Claire Waldoff, Willy Rosen, Friedrich Hollaender, Mischa Spoliansky, Rudolf Nelson, uva.) und präsentiert die witzigsten, frivolsten und absurdesten Schlager und Chansons der Jahre 1919-1933 in furiosen 90 Minuten, am Flügel virtuos begleitet von Pianist Bernd Schmidt.

Foto: Christopher Rückert (chrisphoto.de)

Eintritt AK: 18,- • Vorverkauf: 15,- • Mitglieder: VVK 13,- / AK 15,-
Karten: Violas Bücherwurm • Bahnstr. 13
Reservierungen (AK-Preis) hier:

Karten reservieren

Sa 17. 3., 20:00 Uhr
Kulturbahnhof, Zeilsheimer Str. 8a 65779 Kelkheim

Improtheater in seiner wahrscheinlich bekanntesten Form, konzentriert auf das Wesentliche: Viele emotionale, rührende, traurige, fröhliche, auf jeden Fall aber immer neue und spritzige Szenen entstehen hier aus dem Stegreif. Ein Abend voller Welturaufführungen

Eintritt: 16.00 €, erm. 14.00 € für Mitglieder der Kulturgemeinde
Vorverkauf: Buchhandlung Herr, Frankenallee 6, Kelkheim -
Reservierungen: Ticket-Online 0152-08934582, Abendkasse und hier

Karten reservieren

Inka Meyer
»KILL ME, KATE!«
Sa 2. 6., 20:00 Uhr
Kulturbahnhof, Zeilsheimer Str. 8a 65779 Kelkheim

Die gezähmte Widerspenstige – Eine Kabarett-Dramödie

Die Theatermacherin Inka Meyer hat ein Problem: Für die nächste Spielzeit wurde ihr das Shakespeare-Stück „Der Widerspenstigen Zähmung“ zur Inszenierung aufgebrummt. Doch ist es überhaupt möglich, 40 Jahre nachdem die ersten Frauen ihre BHs verbrannten, ein Stück mit derart mittelalterlichen Rollenbildern auf die Bühne zu bringen?

Eintritt: 15.00 €, erm. 13.00 € für Mitglieder der Kulturgemeinde
Vorverkauf: Buchhandlung Herr, Frankenallee 6, Kelkheim - Reservierungen: Ticket-Hotline 0152-08934582, Abendkasse und hier

Karten reservieren

Sa 16. 6., 20:00 Uhr
Bürgerhaus, Rathausplatz 3, Kelkheim-Fischbach

Kokolores und Gänsehaut! Das kommt heraus, wenn man vier "hessisch' Mädsche" auf die Bühne lässt und diese auf charmanteste Art ihr Mundwerk bedienen. Da wird gelästert, gelacht und getanzt. Aber auch geträumt, geweint und gestaunt.

Eintritt: 18,00 €, erm. 16,00 € für Mitglieder der Kulturgemeinde
Vorverkauf: Buchhandlung Herr, Frankenallee 6, Kelkheim
Reservierungen: Ticket-Hotline 0152-08934582, Abendkasse und hier

Karten reservieren

Terminkoordination und Programm:

Catherine Hueber
Breslauer Str. 4b
65779 Kelkheim
Tel.: 0151/54332855
eMail: catherinehueberweil(at)gmail.com