Programm

Ballad of Crows
Songs carved from the Roots of Traditional Folk & Americana
Fr 20. 10., 20:30 Uhr
Jazzclub Kelkheim-Hornau, Rotlintallee 2

Ballad of Crows aus Schottland und Deutschland sind drei Männer, die großartige Lieder und exquisite Melodien mit honig-süßen Stimmen zu einem harmonischen Ganzen verbinden, das zwar aus den Wurzeln der traditionellen Musik geschnitzt ist, aber dennoch mit moderner Energie verquickt ist.

Ballad of Crows bieten akustisch handgemachte Musik mit exzellentem mehrstimmigen Gesang. Traditionelles Singer/Songwriting aus ihrer Heimat Schottland wechselt ins Moderne und begegnet Einflüssen aus dem Celtic-Folk und der Americana-Musik aus den USA. Es sind die gefühlvollen Balladen und schweißtreibenden Tunes sowie ausgewählte Coversongs, die das Repertoire des Trios prägen.

Ballad of Crows bringt die zwei schottischen Musiker Steve Crawford (guitar & vocals) und Pete Coutts (guitar, mandolin & vocals) mit dem Deutschen Sascha 'Salossi' Loss (guitar, fiddle, harmonica & vocals) zusammen. Es ist Großes zu erwarten!

Die Presse schreibt:
„Spätestens nach dem „Tennessee Rag“ oder Tom Pettys „American Girl“ wollte das Publikum, das während der Songs fast ausnahmslos zum Rhythmus mitklopfte oder -wippte, mit dem Applaus nicht mehr aufhören. Ein eindeutiger Beweis, dass Folk-Musik alles andere als Schnee von gestern ist.”

Eintritt: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro
Kartentelefon: 06195 - 902 774 oder www.jazzclub-kelkheim.de

Karten reservieren

Vorstand

Horst Ackermann (Vorsitzender)
Andreas Schwanitz
Volker Dosch
Bernhard Frick
Matthias Halbach
Bernd Kutzner (Kasse)

Terminkoordination und Programm

Horst Ackermann
Taunushöhe 31
65779 Kelkheim
Tel.: 06195/902804
eMail: jazzclub (at) kulturgemeinde-kelkheim.de